Rohnenknödel - Rote Bete Knödel

40 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
gekochte Rohnen - Rote Bete 200 g
Zwiebel, fein geschnitten 100 g
schnittfestes Weißbrot oder Knödelbrot 400 g
Butter 40 g
Eier 2
geriebener Käse 100 g
Mehl 40 g
Petersilie gehackt etwas
Salz etwas
geriebener Parmesan etwas
zerlassene Butter etwas
grüner Salat etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
20 Min
Ruhezeit:
15 Min
Gesamtzeit:
55 Min

1.Das Weißbrot kleinwürfelig schneiden.

2.Zwiebel in der Butter dünsten und über das Brot geben.

3.Die gekochte Rote Bete klein schneiden, mit den Eiern im Mixer pürieren und mit dem geriebenen Käse zum Brot geben.

4.Das Mehl dazu geben, mit Salz und Petersilie würzen.

5.Alle Zutaten gut vermischen und die Masse 15 min. ziehen lassen.

6.Aus der Knödelmasse nicht zu große Knödel formen und in Salzwasser köcheln lassen. Garzeit: 15 min.

7.Die fertigen Knödel werden vor dem Servieren mit zerlassener Butter beträufelt und mit Parmesan bestreut. Als Beilage grünen Salat servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Rohnenknödel - Rote Bete Knödel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rohnenknödel - Rote Bete Knödel“