Süßes: Bienenkörbchen

leicht
( 45 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
* für aussen
Biskuitplätzchen 600 g
Butter 80 g
Puderzucker 120 g
Rum 60 ml
Ei 1
Kakaogetränkepulver 2 EL
* für innen
Butter 160 g
Puderzucker 80 g
Eigelb 1
Rum 1 EL
Vanillezucker 1 Päckchen

Zubereitung

1.Zuerst die Füllung bereiten. Dafür die Butter zusammen mit Puderzucker, Eigelb, Rum und Vanillezucker schaumig schlagen.

2.Nun von den Biskuitplätzchen (runde Eierbiskuits) 30 Stück zur Seite legen. Die restlichen fein mahlen.

3.Butter, Puderzucker, Rum und Ei dazugeben und zu einem Teig verkneten.

4.Aus diesem Teig 30 Kugeln formen.

5.Kakaogetränkpulver (z.B. Kaba) auf einen Teller streuen. Die Kugeln darin wälzen.

6.Nun die Kugeln in jeweils einen Eierbecher drücken, dabe ein Loch hineindrücken, sodass diese Masse eine Hülle bildet.

7.Dorthinein die Buttercreme füllen.

8.Jeweils ein Plätzchen als Deckel (bzw. später Boden) darauflegen und andrücken.

9.Die gefüllten Eierbecher für einige Minuten in den Kühlschrank stellen.

10.Danach die Bienenkörbchen herausziehen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Süßes: Bienenkörbchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 45 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Süßes: Bienenkörbchen“