Marzipanmakronen

35 Min leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Puderzucker 150 gr.
Speisestärke 2 EL (gestrichen)
Marzipan Rohmasse 400 gr.
Eier Freiland 2 Stk.
Backoblaten 40 mm 1 Päckchen
Milch 2 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1884 (450)
Eiweiß
10,2 g
Kohlenhydrate
52,6 g
Fett
22,0 g

Zubereitung

1.!!!!! Achtung !!!!!! Hände bitte sehr gut waschen (wg. dem Marzipan)

2.Puderzucker und Stärke in eine Schüssel sieben. Marzipan in Stücke schneiden und dazu geben. Alles sehr gut miteinander verkneten. Eier trennen, den Eischnee mit einer Prise Salz sehr steif schlagen.

3.Eischnee zur Marzipanmasse geben und diesen unterkneten bis eine homogene Masse entsteht.

4.Die Marzipancreme in einen Spritzbeutel füllen und mit einer Sterntülle auf die Backoblaten spritzen. Das Eigelb mit 2 EL Milch verrühren und damit die Makronen leicht bepinseln.

5.Bei 175°C Grad (Ober- und Unterhitze) ca. 15 Minuten goldgelb backen. Auf dem Blech auskühlen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Marzipanmakronen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Marzipanmakronen“