Paprika-Hänchen

1 Std leicht
( 31 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
rote Paprika 3
Zwiebeln 2
Knoblauchzehen 2
magerer roher Schinken 100 Gramm
Brathähnchen 1 großes
Salz,Pfeffer etwas
Oel 3 Esslöffel
Tomatenmark 70g 1 Dose
Klare Hühnersuppe instant 0,25 Liter
Petersilie 1 Bund
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2830 (676)
Eiweiß
1,1 g
Kohlenhydrate
1,8 g
Fett
75,1 g

Zubereitung

Paprikaschoten putzen,waschen,in Streifen schneiden,würfeln.Zwiebeln und Knoblauch schälen,fein hacken.Schinken fein würfeln.Geflügel waschen,in große Stücke zerteilen,würzen.Oel erhitzen,Fleisch darin gut anbraten,Herausnehmen.Zwiebeln,Knoblauch und Schinken im Bratfett andünsten.Tomatenmark einrühren,mit Hühnersuppe ablöschen.Hänchenteile und Paprikawürfel zugeben.Zugedeckt ca.30 min schmoren,würzen.Mit Petersilie bestreuen.Dazu schmeckt Baguette oder Reis.Heute mal Hänchenunterkeulen!!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Paprika-Hänchen“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 31 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Paprika-Hänchen“