Suppe: Dahl Shaba

35 Min leicht
( 89 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
für die Suppe
Rote Linsen 240 Gramm
geschälte Tomaten - Konserve 400 Gramm
Geflügelfond 400 ml
Schalotten 2 Stk.
Karotten 2 Stk.
Knoblauchzehe 2 Stk.
Naturjoghurt 125 Gramm
Butter oder Ghee 1 EL
für die indische Würze
Garam Masala 2 TL
Zweige Koriander gehackt 6
Kurkuma 1 TL
Petersilie gehackt 1 TL
Lorbeerblatt 1 Stk.
Salz und Pfeffer etwas

Zubereitung

Zubereitung:

1.Zwiebeln und Karotten sehr fein hacken und in der Butter dünsten. Knoblauch sehr fein hacken und mit dem Lorbeerblatt dazugeben. Dann mit dem Geflügelfond ablöschen, kurz aufkochen lassen. Die geschälten Tomaten mit einem großen Messer in der geöffneten Dose gründlich zerkleinern und unterrühren.

2.Die roten Linsen mit in den Topf geben und ca. 15 - 20 Minuten kochen lassen. Die Linsen sollten noch leicht Biss haben.

3.Erst dann mit Salz, Pfeffer, Garam Masala und Kurkuma würzen. Petersilie und Koriander hacken, in den Joghurt rühren und zur Suppe geben, nicht mehr aufkochen lassen. Servieren.

Topping:

4.Einen Kleks Joghurt und etwas gehackten Koriander auf die Suppe geben

Für die schlanke Linie:

5.Dieses Rezept kann im Rahmen einer Ernährung mit WeightWatchers mit 6 ProPoints pro Portion berechnet werden. Der Joghurt sollte jedoch maximal 1,8 % Fett haben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Suppe: Dahl Shaba“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 89 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Suppe: Dahl Shaba“