Butterplätzchen

Rezept: Butterplätzchen
Einfach und schnell, Spaß beim Dekorieren, für Kinder gut geeignet
0
Einfach und schnell, Spaß beim Dekorieren, für Kinder gut geeignet
2
1076
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 g
Mehl
0,5
gestr. TL Backpulver
1 Fläschchen
Rumaroma
1 Prise
Salz
150 g
Zucker
1
Eiweiß
Hagelzucker
gehackte Mandeln
125 g
Puderzucker
2 EL
Zitronensaft
Zuckerstreusel und bunte Perlen zum Garnieren
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.12.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1436 (343)
Eiweiß
3,8 g
Kohlenhydrate
79,4 g
Fett
0,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Butterplätzchen

Sternchenkuchen am Stiel
Etagen Torte zu Ostern
Poser-Plätzchen

ZUBEREITUNG
Butterplätzchen

1. Das Mehl und das Backpulver mischen und auf eine Arbeitsfläche sieben. In die Mitte eine Veriefung drücken. 2. Den Zucker, das Rumaroma und das Salz in die Vertiefung geben, die in kleine Stücke geschnittene Butter darauf legen und alles von innen nach außen schnell zu einem glatten Teig verarbeiten. 3. Den Teig in Frischhalftefolie wickeln und 1-2 Stunden in den Kühlschrank legen. 4. Den Teig herausnehmen, auf einer bemehlten Arbeitsfläche 4 mm dick ausrollen und beliebige Figuren ausstechen. 5. Die Plätzchen auf ein mit Backtrennpapier ausgelegtes Backblech setzen und im auf 180-200*C vorgeheizten Backofen in 10-12 Minuten ausbacken. 6. Die Plätzchen aus dem Ofen nehmen, erkalten lassen, den Puderzucker mit dem Zitronensaft glattrühren und die Plätchen damit überziehen. 7. Anschlieißend die Plätzchen mit bunten Zuckerstreuseln und -perlen ausgarnieren, vollständig abtrocknen lassen und zum Verzehr bereitstellen.

KOMMENTARE
Butterplätzchen

Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Lecker!!!!!!!!!!!!!!!!! 5*****
Benutzerbild von Lakritzschnegsche
   Lakritzschnegsche
schnell und einfach . kinder lieben das lg tatjana

Um das Rezept "Butterplätzchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung