Putenfilet in Sahnesoße

1 Std 10 Min leicht
( 63 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Putenfilet 1
Zwiebel 1
Knoblauchzehen 2
Schlagsahne 1 Becher
Rosmarin frisch 2 Zweige
Salz , Pfeffer, Öl zum braten etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
255 (61)
Eiweiß
0,5 g
Kohlenhydrate
0,7 g
Fett
6,3 g

Zubereitung

1.Das Putenfilet von allen Seiten mit Salz und Pfeffer würzen, die Zwiebel und den Knoblauch würfeln.

2.Eine Pfanne mit etwas Öl erhitzen und das Putenfilet von beiden Seiten scharf anbraten.

3.Mit Sahne ablöschen, die Zwiebel, den Knoblauch und den Rosmarin zugeben.

4.Zugedeckt im Ofen bei 90 Grad eine Stunde garen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Putenfilet in Sahnesoße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 63 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Putenfilet in Sahnesoße“