Grieß - Parmesan - Schnitten

leicht
( 48 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Milch 1 Liter
Hartweizengrieß 300 Gramm
Parmesan gerieben 4 EL
Eigelb 2
Butter 50 Gramm
Muskat etwas

Zubereitung

1.Die Milch in einem Topf aufkochen, Hitze verringern. Mit detwas Muskat würzen und 1 EL geriebenen Parmesan hineinrühren.

2.Unter ständigem Rühren den Grieß in einem dünnen Strahl einrieseln lassen, weiter köcheln bis ein nicht fester Brei entsteht. Von der HErdplatte nehmen und die Eigelbe schnell einrühren, damit sie nicht stocken.

3.Ein Blech oder Backform mit etwas von der Butter einfetten. Den Grießbrei in die Form geben und gleichmäßig verteilen - etwa 1 cm hoch. Auskühlen lassen, bis die Masse fest wird.

4.Die restlichen 3 EL Parmesan drüber verteilen, Butter in Flöckchen verteilen.

5.Die Form für etwa 5 Minuten bei 200°C in den Ofen schieben, bis der Käse zerläuft und der Grieß etwas Farbe bekommt. Aus dem Ofen holen, in mundgerechte Stücke (oder so groß man wie ihr wollt) schneiden und auf den Tellern verteilen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Grieß - Parmesan - Schnitten“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 48 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Grieß - Parmesan - Schnitten“