Teufelchens Kasselerpfanne...

leicht
( 31 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Kasseler Kamm 1500 g
Zwiebeln 3
Kasselerbrühe 1 l
Räuchersalz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Mondamin Klassische Mehlschwitze dunkel etwas

Zubereitung

1.Kasseler mögen Teufels sehr gern und dehalb heute mal eine andere Variante aus Teufelchens Höllenküche ;o)))......natürlich gibt es auch wieder Fotos

2.Die Zubereitung ist denkbar einfach...das Resultat einfach lecker. Ich habe zunächst das Fleisch in mundgerechte Stücke geschnitten und es dann sehr kräftig angebraten. Es sollte eine schöne Farbe haben und die Röstaromen sorgen später für eine leckere Soße. Nun giesse ich einen Liter von meiner Kasselerbrühe (aus Rippchen gekocht) an, ich würze mit Räuchersalz und Pfeffer.

3.Die Zwiebeln dürfen geschält und in Scheiben geschnitten zu dem Fleisch und das Ganze wird mit geschlossenem Deckel ca. 30 min. gegart. Als letztes habe alles etwas angedickt. Fertig!

4.Bei uns gab es Salzkartoffeln und Sauerkraut dazu.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Teufelchens Kasselerpfanne...“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 31 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Teufelchens Kasselerpfanne...“