Fleisch: Lammherz geschmort

leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Lammherz 1
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Olivenöl etwas
Zwiebel, klein 1
Möhre 20 g
Tomatenmark 0,25 TL
Knoblauchzehe 1
Lorbeerblatt, klein 1
Wacholderbeeren, gequetscht 3
Thymian 2 Zweige
Rosmarin 1 Zweig
Rotwein 50 ml
Klare Brühe 100 ml
Bourbon Whiskey 1 EL

Zubereitung

1.Lammherz parieren, grob vom Fett befreien und in zwei Hälften schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit den Parüren kräftig in Olivenöl anbraten.

2.In der Zwischenzeit die Zwiebel, Möhre und den Knobli klein schneiden.

3.Herz und Parüren entnehmen und nun die Möhre und die Zwiebel in das Pfännchen geben und auch Farbe nehmen lassen. Das Tomatenmark mit anrösten. Jetzt den Knoblauch und die Gewürze zufügen, den Rotwein und die Brühe angießen.

4.Herz und Parüren wieder zugeben und alles, im geschlossenen Pfännchen, auf kleiner Flamme ca. 1 Stunde schmoren lassen.

5.Herz entnehmen und den Bratenfond durch ein Sieb gießen, wieder in das Pfännchen zurückschütten und etwas reduzieren. Jetzt mit mit dem Whiskey abschmecken.

6.Servieren. Dazu passen Reis und ein grüner Salat.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fleisch: Lammherz geschmort“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fleisch: Lammherz geschmort“