Zwiebelsuppe

leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zwiebeln 7
Knoblauchzehen 5
Butter 3 Esslöffel
Gemüsebrühe 1 Liter
Riesling 200 ml
getrockneter Tymian 0,5 Teelöffel
gehacktes Oregano 0,5 Teelöffel
Weißbrot 4 Scheiben
Salz, Pfeffer etwas
frisch geriebener Emmentaler 125 g
firsch gehackte Petersilie 1 Esslöffel
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
256 (61)
Eiweiß
2,8 g
Kohlenhydrate
0,8 g
Fett
4,2 g

Zubereitung

1.Die zwieben und den Knoblauch schälen.Die Zwiebeln in Streifen,eine Knoblauchzehe in Hauchdüne Scheiben schneiden.Die Butter in einem Topf schmelzen und Zwiebeln sowie Knoblauch darin glasig dünsten.Mit der Brühe aufgießen,dann den Wein und die getrockneten Kräuter zugeben.Die Suppe 10 Minuten köcheln.

2.Den Backofen auf 220 Grad (Umluft 200 Grad) vorheizen. Die Weißbrotscheiben toasten und mit der Zweiten Knoblauzehe einreiben,Die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken und in feuerfeste Schüsseln fülllen.Die Brotscheiben auf die Suppe legen und mit Käse bestreuen.Im Ofen etwa 10 Minuten überbacken.Dann mit Petersilie bestreuen

Auch lecker

Kommentare zu „Zwiebelsuppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zwiebelsuppe“