Schlesischer Schwärtelbraten

1 Std 30 Min leicht
( 28 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schinkenbraten mit Schwarte 500 gr.
Zwiebel frisch 2 Stk.
Knoblauchzehen 2 Stk.
Salz, Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Schwarte des Schinkenbratens einschneiden, salzen und pfeffern. Dabei die Schwarte kräftig salzen.

2.Etwas Wasser in einen Topf geben

3.Schinkenbraten mit geviertelten Zwiebel und zerdrückten Knoblauchzehen in den Topf geben

4....und schwupps in den Backofen damit

5.mit geschlossenem Deckel bei 180° 60 Minuten garen, 1.Schiene von unten

6.danach den Deckel abnehmen und weitere 30 Minuten garen bis die Kruste schön braun und knusprig ist

7.Bratensud mit heißem Wasser ablöschen, kurz weiter schmoren

8.Dann aus dem Backofen nehmen, mit heißem Wasser die Soße verlängern, abschmecken und etwas andicken

9.Dazu gibt es schlesische Kartoffelklöße (siehe mein KB) und Sauerkraut

Auch lecker

Kommentare zu „Schlesischer Schwärtelbraten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 28 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schlesischer Schwärtelbraten“