Schlesischer Schwärtelbraten

Rezept: Schlesischer Schwärtelbraten
Rezept nach Oma Erna
6
Rezept nach Oma Erna
01:30
9
5019
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 gr.
Schinkenbraten mit Schwarte
2 Stk.
Zwiebel frisch
2 Stk.
Knoblauchzehen
Salz, Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.11.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Schlesischer Schwärtelbraten

Mohkließla - Schlesische Mohnpielen

ZUBEREITUNG
Schlesischer Schwärtelbraten

1
Schwarte des Schinkenbratens einschneiden, salzen und pfeffern. Dabei die Schwarte kräftig salzen.
2
Etwas Wasser in einen Topf geben
3
Schinkenbraten mit geviertelten Zwiebel und zerdrückten Knoblauchzehen in den Topf geben
4
...und schwupps in den Backofen damit
5
mit geschlossenem Deckel bei 180° 60 Minuten garen, 1.Schiene von unten
6
danach den Deckel abnehmen und weitere 30 Minuten garen bis die Kruste schön braun und knusprig ist
7
Bratensud mit heißem Wasser ablöschen, kurz weiter schmoren
8
Dann aus dem Backofen nehmen, mit heißem Wasser die Soße verlängern, abschmecken und etwas andicken
9
Dazu gibt es schlesische Kartoffelklöße (siehe mein KB) und Sauerkraut

KOMMENTARE
Schlesischer Schwärtelbraten

   Kawaking
Hier findet man ja richtig tolle Rezepte.
Benutzerbild von goach
   goach
Deftig und herzhaft. Immer wieder lecker. VG Gerhard
Benutzerbild von schwalbe1809
   schwalbe1809
321... meins 5*
Benutzerbild von Tracy
   Tracy
An Faschingssonntag, habe ich überhaupt keine Zeit zum Kochen, aber die Männer brauchen eine gute Grundlage(sind bein Umzug dabei)und wollen etwas essen. Da kommt mir Dein Braten gerade recht. Ich kann alles vorbereiten und habe Zeit, die Narren zu schminken. ******chen. LG. Tracy
Benutzerbild von PolkaInge73
   PolkaInge73
Tolles Rezept von Oma Erna! Mit den Klößen ein weltklasse-Essen - mag ich! Ein Hoch auf alle Omas, die uns schöne Rezepte hinterlassen haben... 5*****

Um das Rezept "Schlesischer Schwärtelbraten" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung