Steinpilzsuppe

Rezept: Steinpilzsuppe
als Vorspeise
3
als Vorspeise
00:30
7
18551
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
300 g
Steinpilze frisch in Würfel geschnitten
2
kleine Zwiebeln in Würfel
2
Knoblauchzehen in Würfel
200 ml
Sahne
500 ml
Hühner- oder Kalbsfond
1 EL
Butter
0,5 TL
getr. Thymian, frischer ist besser
Salz und Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.11.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1473 (352)
Eiweiß
2,2 g
Kohlenhydrate
3,0 g
Fett
37,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Steinpilzsuppe

Bouillonerdäpfel
Suppe Karotten-Kürbis-Suppe mt gerösteten Kernen

ZUBEREITUNG
Steinpilzsuppe

1
Zwiebeln und Knoblauch in der Butter glasig anbraten und die natürlich gut geputzten Steinpilze dazugeben und ca 5 min braten und immer wenden. Salz und Pfeffer und den Thymian dazugeben.
2
Wenn sie gut gebraten sind, dann den Fond dazugeben und ca 10 min. auf kleiner Hitze köcheln.
3
Steinpilzbrühe gut pürieren und 200ml Sahne dazugeben und nochmal aufkochen. GUTEN APPETIT

KOMMENTARE
Steinpilzsuppe

Benutzerbild von kuhlmenn
   kuhlmenn
Ganz toll und lecker zubereitet, 5* und LG
Benutzerbild von Villenbach1
   Villenbach1
Das klingt ja total lecker...5* LG Dieter
Benutzerbild von supertuetti1
   supertuetti1
jep, dat is de HAMMER ! So wünsche ich mir mein Prosecco-Frühstück ........;o) Satte ***** aus Kiel
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
sieht aber appetitlich aus....würde mir bei den Zutaten auch schmecken. LG geli
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
das ist ja was feines, für dich 5*

Um das Rezept "Steinpilzsuppe" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung