32 Steinpilzsuppe Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Steinpilzsuppe Rezepte

Rezepte sortiert nach:
Steinpilzsuppe - Rezept
15 Min
(23)
Cremige Steinpilzsuppe - Rezept - Bild Nr. 6762
Erste Hilfe bei versalzener Suppe - Tip
Erste Hilfe bei versalzener Suppe
Tipp
Steinpilzsuppe - Rezept
50 Min
(12)
* Steinpilzsuppe * - Rezept
01 Min
(1)
Steinpilzsuppe - Rezept
30 Min
(12)
Steinpilzsuppe - Rezept
30 Min
(18)
Steinpilz-Suppe - Rezept
50 Min
(30)
Butternut-Kürbis schälen: Hauptsache großzügig - Tip
Butternut-Kürbis schälen: Hauptsache großzügig
Tipp
ZUTATEN
  • Steinpilze getrocknet
  • Brühe
  • Zwiebeln
  • Butter
  • Sahne
  • Kartoffelpüreepulver
  • Petersilie glatt frisch
  • salz und pfeffer
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Steinpilze frisch
  • Zwiebel gewürfelt
  • Schmand
  • Sahne
  • Gemüsebrühe
  • Kräuter der Provence
  • Knoblauchpulver
  • Salz
  • Pfeffer weiß
  • Butter
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Steinpilze frisch in Würfel geschnitten
  • kleine Zwiebeln in Würfel
  • Knoblauchzehen in Würfel
  • Sahne
  • Hühner- oder Kalbsfond
  • Butter
  • getr Thymian, frischer ist besser
  • Salz und Pfeffer
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Steinpilze
  • mittlere Zwiebeln
  • Butter
  • Gemüsebrühe
  • Salz
  • Pfeffer
  • Eigelbe
  • Sahne
  • Deko 3 EL gehackte Petersilie
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Kartoffeln
  • Steinpilze gefroren
  • Suppengrün frisch
  • Schnittlauch frisch
  • Butter
  • Gemüsebrühe
  • Salz und Pfeffer
  • Berliner Knacker
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Steinpilze gefroren
  • Kartoffel mehlig kochend
  • Zwiebel
  • Butter
  • Gemüsebrühe
  • Schlagsahne 10 Fett
  • Öl
  • Petersilie fein geschnitten
  • Salz und Pfeffer
  • Zitronensaft
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Steinpilze
  • Gemüsebrühe
  • Sahne
  • Milch
  • Zitronensaft
  • Zwiebel
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • Mehl
  • Butter
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Steinpilze getrocknet
  • Wild- oder Rindfond
  • Geflügelfond ungesalzen
  • Thymianzweige
  • Salz
  • Pfeffer
  • Cappelletti frisch
  • Möhre
  • Lauchzwiebel frisch
  • Portwein weiß
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Steinpilze getrocknet
  • Sahne
  • Gemüsebrühe
  • Knoblauchzehe
  • Thymian
  • Schnittlauch, in Röllchen geschnitten
  • Oystern-Sauce aus Thailand zum über die Suppe geben
  • Salz
  • Pfeffer
Zum Rezept
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • >

Feine Steinpilzsuppe

Der gemeine Steinpilz wird auch Edelpilz oder Fichten-Steinpilz genannt: Fichten-Steinpilz, weil er mit Fichten in Symbiose lebt. Edelpilz, weil er ein hochwertiger Herbstpilz ist. Aufgrund seines intensiven Aromas eignet er sich besonders gut für Suppen, denn fadere Pilze verlieren beim Kochvorgang den Eigengeschmack. Der Steinpilz hat ein so intensives Aroma, das er es selbst beim Trocknen und Gefrieren nicht verliert. Auch sein nach längerem Kochen noch festes Fleisch spricht für die Verwendung in einer Suppe.

Ein gesundes Süppchen

Steinpilze sind reich an Kalium, Phosphor und Niacin. Letzteres ist besonders wichtig für die Regeneration von Muskeln, Nerven, Haut und Haaren. Da Steinpilze von Asien bis Europa überall verbreitet sind, wurden sie schon von Römern und Chinesen als Heilmittel gegen Hautmakel, Magen-Darm-Erkrankungen und Durchblutungsstörungen eingesetzt. Die Steinpilzsuppe versorgt Sie nicht nur mit Nährstoffen, sondern gilt dank Sahne und Stärke als nährend und wärmend.
Empfehlung