Grün gehaltene Putenrolle mit Sommerblattsalat!

Rezept: Grün gehaltene Putenrolle mit Sommerblattsalat!
3
11
750
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2
Putenschnitzel
Senf, Rosmarin, Thymian oder andere Kräuter nach Lust,
Geschmack & Laune
4
Scheiben Wurst
2
passende (oder passend gemachte) Essiggurke
Mangold oder Kohlblätter
Salat habe ich mit folgender Marinade abgemacht
3 EL
EL Oliven-ÖL
2 EL
Weißweinessig
Prise Salz
1 TL
gehackte Kräuter
2 EL
Honig
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.11.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
682 (163)
Eiweiß
0,4 g
Kohlenhydrate
37,8 g
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Grün gehaltene Putenrolle mit Sommerblattsalat!

Brot BRÖTCHEN
Semmelknödel

ZUBEREITUNG
Grün gehaltene Putenrolle mit Sommerblattsalat!

Schnitzel klopfen und auf einer Seiten salzen, pfeffern & "einsenfen" Kohlblkatt auflegen & zurechtschneiden, Wurst auflegen und Essig-Gurken drauf Fest Rollen und mit Zahnstocher fixieren Das ganze dann in gehackten Kräuter (hier Thymian & Rosmarin) die salz & Pfeffer versetzt sind - wälzen (ohne Öl) Nun das ganze Anbraten (dafür habe ich 1 El Olivenöl genommen)

KOMMENTARE
Grün gehaltene Putenrolle mit Sommerblattsalat!

Benutzerbild von greeneye1812
   greeneye1812
.....ich mag gerne dünne Putenschnitzel - also nicht so dicke Rollen - mit welcher Garzeit muss ich ca. rechnen?....ansonsten sprechen deine Foto für sich - sieht echt klasse aus!
HILF-
REICH!
Benutzerbild von kochmaus123
   kochmaus123
Sieht super aus, deshalb 5 ***** LG Silvia
Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Beim Anblick dieses excellenten Rezeptes geht mir so richtig das Herz auf! 5***** LG Olga
Benutzerbild von tina150363
   tina150363
Die sieht sehr lecker aus. LG, Tina
Benutzerbild von Peppermintpatty
   Peppermintpatty
Einsenfen ist ja ein herrliches Wort...muß ich mir merken :o) ein Traum in grün, der mir sehr gut gefällt.

Um das Rezept "Grün gehaltene Putenrolle mit Sommerblattsalat!" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung