Mandelforelle

Rezept: Mandelforelle
0
00:40
2
362
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 a 300 g
Forellen
Zitronensaft
frisch gemahlener Pfeffer
Salz
Mehl
1
Ei
100 g
Mandelblätter
Butter
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
08.11.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Mandelforelle

Beinahe Forelle Müllerin
Mandelforelle
Forellen in Rotweinsoße

ZUBEREITUNG
Mandelforelle

1
Zubereitung: Forellen säubern, säuern und mit Pfeffer bestreuen, 10 min. ruhen lassen, einmal wenden. Die Forellen salzen und nacheinander in Mehl, verschlagenem Ei und in Mandelblättchen wenden. In reichlich Butter bei schwacher Hitze braten. Dabei die erste Seite bei geschlossener Pfanne ca. 12 min. braten. Die zweite Seite ohne Deckel weitere 12 min. braten.
2
Dabei die erste Seite bei geschlossener Pfanne ca. 12 min. braten. Die zweite Seite ohne Deckel weitere 12 min. braten.

KOMMENTARE
Mandelforelle

Benutzerbild von Sanmaus
   Sanmaus
Oh das klingt aber sehr schön! ***** und GLG Ria
Benutzerbild von ferdinand1960
   ferdinand1960
köstlich, ist wie Forelle Müllerin, sehr sehr lecker, lg Adrienne

Um das Rezept "Mandelforelle" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung