Rinderschnitzel geplättet und gerollt

40 Min leicht
( 74 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rind Schnitzel (ma) frisch 4 Stück
Salz 1 Prise
Pfeffer aus der Mühle 1 Prise
Speck durchwachsen 50 Gramm
Rauchfleisch 50 Gramm
Essiggurke 1 Stück
Sardellen Konserve 4 Stück
Butterschmalz 50 Gramm
Mehl 1 EL
Wasser etwas
Sahne, sauer 100 ml
Rotwein trocken 100 ml
Wasser 50 ml
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
912 (218)
Eiweiß
5,7 g
Kohlenhydrate
6,2 g
Fett
17,3 g

Zubereitung

1.Das Fleisch plattklopfen, salzen und pfeffern. Speck, Rauchfleisch, Gurke und Sardellen in feine Streifen schneiden und das Fleisch damit belegen. Mit Zahnstochern oder Rouladenklammern fixieren.

2.Die Rouladen im heissen Fett von allen Seiten scharf anbraten. Mit Wasser angießen und 30 Minuten zugedeckt schmoren lassen.

3.Mehl und Wasser zu einem glatten Teig verrühren und in die Soße einrühren. Mi Rotwein auffüllen und 5 Minuten köcheln lassen. Zuletzt die Sahne unterrühren, dabei die Soße nicht mehr kochen lassen. Dazu Spätzle und ein Salat

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rinderschnitzel geplättet und gerollt“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 74 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rinderschnitzel geplättet und gerollt“