Risotto mit Shrimps, Mais und Zucchini

25 Min leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Risotto-Reis 125 gr.
Brühe 300 ml
Mais 150 gr.
Shrimps 100 gr.
Zuchini 1 mittlere
Brunch Classig 1
Butter 3 EL
Olivenöl etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas
Knoblauch 0,5 Knolle
Fischgewürz etwas
Paprikapulver edelsüß etwas

Zubereitung

1.Die Butter in einen kleinen Topf geben und heiß werden lassen. Risotto Reis hineingeben und anschwitzen bis die Körner glasig werden (so lässt sich auch super "falscher" Naturreis machen, einfach solang anbraten bis der Reis braun ist und dann normal kochen!). Nun die Brühe dazu geben und auf niedrige Stufe köcheln lassen, ab und zu umrühren.

2.Jetzt die Zucchini einmal hälften und dann der Länge nach durchschneiden, danach schmale Scheiben schneiden.

3.Eine Pfanne heißt werden lassen, Olivenöl hineingeben und die Zucchini kurz anbraten. Shrimps dazu und den Knoblauch direkt über der Pfanne pressen. Ordentlich anbraten, nach 3-4 Minuten FIschgewürz dazu geben.

4.Kurz vor Garende den Mais hinzugeben, mit Paprikapulver, Pfeffer und ein wenig Salz abschmecken. Zum Schluss nur noch die ganze Schachtel Brunch hineingeben, zerlassen und dann ganz einfach mit dem RIsotto Reis anrichten.

5.Guten Appetit!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Risotto mit Shrimps, Mais und Zucchini“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Risotto mit Shrimps, Mais und Zucchini“