Asiatische Pilz-Nudelsuppe

leicht
( 43 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
getrocknete chinesische Pilze 15 g
Gemüsebrühe heiß 1 l
Asiatische Weizennudeln 125 g
Öl 2 TL
Knoblauchzehe zerdrückt 3
Ingwer gerieben 2 cm
Sojasoße 1 TL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
158 (38)
Eiweiß
0,9 g
Kohlenhydrate
4,5 g
Fett
1,8 g

Zubereitung

1.Die Pilze 30 Min. in 300ml heißer Brühe einweichen.Pilze raus nehmen in Streifen schneiden.Einweichflüssigkeit aufbewahren.Nudeln in kochendes Wasser 2-3 Min. kochen abgießen und beiseite stellen.

2.In einem Topf öl erhitzen, Knoblauch , Ingwer und Pilze zugeben 2 Min. anbraten.Einweichbrühe und restliche Brühe zugießen und aufkochen.Sojasoße zugeben.Nudeln auf Schälchen verteilen und mit der heißen Suppe übergießen.Sofort servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Asiatische Pilz-Nudelsuppe“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 43 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Asiatische Pilz-Nudelsuppe“