Partyhappen: Putenbrust-Ziegenkäse-Schnecken

Rezept: Partyhappen: Putenbrust-Ziegenkäse-Schnecken
...die dritte Schnecken-Variante
25
...die dritte Schnecken-Variante
11
1898
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Rolle
Blätterteig
160 g
Ziegenfrischkäse
200 g
Truthahnbrust-Braten in dünnen Scheiben
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
20.10.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1189 (284)
Eiweiß
15,7 g
Kohlenhydrate
0,8 g
Fett
24,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Partyhappen: Putenbrust-Ziegenkäse-Schnecken

ZUBEREITUNG
Partyhappen: Putenbrust-Ziegenkäse-Schnecken

1
Den Blätterteig ausrollen und dünn mit dem Ziegenfrischkäse bestreichen. Dabei an einer langen Seite einen 2cm breiten Rand lassen.
2
Die Truthahnbrust auf den Käse legen, evtl, einige Scheiben kleinschneiden und damit die Zwischenräume füllen. Dabei an der mit Käse bestrichenen Seite einen 1cm breiten Rand lassen.
3
Den breiten Rand mit etwas Wasser bestreichen. Den schmaleren Rand über die Truthahnbrust-Scheiben klappen und von der Längsseite aufrollen. Die Rolle in etwa 1cm dicke Scheiben schneiden. Die Scheiben auf ein Backblech legen und im vorgeheizten Backofen bei 225°C etwa 15min backen, bis die Schnecken goldbraun sind.

KOMMENTARE
Partyhappen: Putenbrust-Ziegenkäse-Schnecken

Benutzerbild von 6697lars
   6697lars
sieht super lecker aus mach ich auch ma tolle idee und 5***** von mir :-)
Benutzerbild von Elisabeth51
   Elisabeth51
Die Häppchen sind für die nächste Fete vorgemerkt. 5 Sterne für Dich und l.G. Elisabeth
Benutzerbild von Elisabeth51
   Elisabeth51
Die Häppchen sind für die nächste Fete vorgemerkt. 5 Sterne für Dich und l.G. Elisabeth
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
einfach lecker, von mir 5*
Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
die waren sicher geschmacklich ein Hit :-)...LG Linda

Um das Rezept "Partyhappen: Putenbrust-Ziegenkäse-Schnecken" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung