Gefüllte Fasanenbrust mit Esskastanien

Rezept: Gefüllte Fasanenbrust mit Esskastanien
Sehr leckeres Menü für Festtage einfach himmlisch
2
Sehr leckeres Menü für Festtage einfach himmlisch
1
2164
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4 Stück
Fasanenbrust
1 Stück
Sommertrüffel frisch
2 Esslöffel
Frischkäse
4 Scheiben
Räucherspeck
80 g
Butter
1 Esslöffel
Speisestärke
250 g
Crème fraîche
500 g
Esskastanien
2 Esslöffel
Butter
100 g
Zucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
16.09.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1766 (422)
Eiweiß
2,3 g
Kohlenhydrate
23,2 g
Fett
35,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Gefüllte Fasanenbrust mit Esskastanien

Vegetarisch - Ostermenü

ZUBEREITUNG
Gefüllte Fasanenbrust mit Esskastanien

1
Backofen auf 230°C vorheizen. Kastanien kreuzweise einschneiden und auf dem Blech im Ofen (mittlere Schiene) 20 Minuten rösten, bis die Schalen aufspringen. Die Kastanien schälen, dabei auch die innere pelzige Haut entfernen. In einem großen Topf mit etwas Wasser 45 Minuten dünsten. Butter in einer Pfanne zerlassen und den Zucker einstreuen, unter Rühren bei mittlerer Hitze schmelzen lassen. Die Kastanien dazufügen und darin wenden, bis sie rundherum mit karamellisiertem Zucker überzogen sind und glänzen.
2
Sommertrüffel mit einem Trüffelhobel oder Messer in feine Scheiben schneiden. In die Fasanenbrust eine kleine Tasche schneiden und mit den Trüffeln und dem Frischkäse füllen. Anschließend mit den Speckscheiben umwickeln und zusammenbinden. Die gefüllte Fasanenbrust in einen Topf legen und in etwas Butter anbraten und dann bei mittlerer Hitze für eine 40 min. köcheln lassen. Regelmäßig mit der Butter einpinseln. Die Fasanenbrust auf eine heiße Platte legen. Die Butter mit der Speisestärke vermengen und in die Soße mischen. Den Fasan mit der Soße übergießen. Mit Kastanien dekorieren und servieren. Als Beilage schmecken Herzoginkartoffel sehr gut dazu.

KOMMENTARE
Gefüllte Fasanenbrust mit Esskastanien

Benutzerbild von Tolotika
   Tolotika
War eigentlich nur auf der Suche nach der Zubereitung von Maroni und bin auf dein Super-Rezept gestoßen. Ist schon im KB verschwunden und dir bleiben 5 sternlein. VG Thomas

Um das Rezept "Gefüllte Fasanenbrust mit Esskastanien" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung