Verlorene Eier Süß / Sauer

Rezept: Verlorene Eier  Süß / Sauer
5
00:30
1
5594
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
8 Stück
Eier
40 gr.
Butter
2 Esslöffel
Mehl
0,75 Liter
Gemüsebrühe
1,5 Stück
Zitrone
1
Zwiebel
300 gr.
Speck
Salz / Pfeffer
1 Teelöffel
Zucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.10.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
401 (96)
Eiweiß
6,0 g
Kohlenhydrate
4,3 g
Fett
6,2 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Verlorene Eier Süß / Sauer

kartoffelsalat - - meiner II
Endiven mit Blutwurst
Westfälischer Wurstring

ZUBEREITUNG
Verlorene Eier Süß / Sauer

Butter in eine hohe Pfanne.. wenn flüssig Mehl dazu ..umrühren bis einwenig farbe..dann die Gemüsebrühe..Den angegratenen Speck und gerösteten Zwiebeln langsam einrühren. Zucker und den Saft der Zitronen dazu.. Mit Salz und Pfeffer abschmecken..Zum schluß die Eier einschlagen .Deckel drauf..6 - 7 min warten bis sie aufgestockt sind.. Dazu Salzkartoffel...

KOMMENTARE
Verlorene Eier Süß / Sauer

Benutzerbild von kressida
   kressida
Super lecker so ählich mache ich sie auch ich nehme nur anstatt Zucker Rübenkraut *****Sterne für dich

Um das Rezept "Verlorene Eier Süß / Sauer" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung