herbstlicher Eintopf

Rezept: herbstlicher Eintopf
22
00:30
4
2137
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 gr.
Rosenkohl
1
Petersilienwurzel
3
Karotten
1 Stange
Lauch
1
Zwiebel
1
Knoblauchzehe
1 l
Gemüsebrühe siehe mein KB
150 gr.
Perlgraupen
0,5 Bund
Schnittlauch
Butter
Salz, Pfeffer aus der Mühle, Muskat, Senf gekörnt
Für die Käseklößchen:
2 EL
Semmelbrösel
2 EL
gehackte Mandeln
1
Eigelb
70 gr.
Ricotta
80 gr.
Bergkäse, fein gerieben
0,5 Bund
Schnittlauch, sehr fein geschnitten
Salz und Pfeffer aus der Mühle
Muskat, frisch gerieben
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
13.10.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1205 (288)
Eiweiß
12,4 g
Kohlenhydrate
28,3 g
Fett
13,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
herbstlicher Eintopf

Möhrencremesüppchen
Eierstich
Feine Linsensuppe

ZUBEREITUNG
herbstlicher Eintopf

1
Graupen in einen Sieb geben und waschen, dann in Salzwasser je nach Packungsangabe, so um die 30 min., kochen -- dann in einem Sieb abtropfen lassen
2
aus den Zutaten der Klößchen einen Teig herstellen und zugedeckt kühl stellen
3
Zwiebeln und Knobi ganz fein würfeln
4
restl. Gemüse putzen, ggf. schälen und würfeln bzw. in Scheiben schneiden -- Rosenkohl, wenn er nicht all zu groß ist am Besten ganz lassen
5
Zwiebeln und Knobi in Butter andünsten, restliches Gemüse kurz mitdünsten und mit Brühe ablöschen. Suppe ca. 20 min leicht köcheln lassen
6
aus dem Klößchenteig kleine Klößchen formen und in kochendem Salzwasser 3-4 min garziehen lassen
7
die Graupen zur Suppe geben und warm werden lassen -- mit Salz, Pfeffer und Senf abschmecken -- die Klößchen mit der Suppe anrichten und mit dem Schnittlauch besteut servieren
8
es passen auch sehr gut einfach nur Würstchen dazu...

KOMMENTARE
herbstlicher Eintopf

Benutzerbild von Mela75
   Mela75
Sieht klasse aus, deshalb 5a *****
   eyeofsun
eigentlich müssten auch noch fotos kommen...
   eyeofsun
eigentlich müssten auch noch fotos kommen...
Benutzerbild von risstal
   risstal
Ich finde deinen Eintopf total lecker 5*****

Um das Rezept "herbstlicher Eintopf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung