Thailändisches Putencurry alla Marie

Rezept: Thailändisches Putencurry alla Marie
Mein absolutes Lieblingsgericht
2
Mein absolutes Lieblingsgericht
00:25
1
764
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
400 Gramm
Putenbrust
1
Paparika, gelb
1 Dose
Bambussprossen
1 EL
Zitronengras
Gramm
Champignons
1 Dose
Kokosmilch
1 EL
Öl
2 EL
rote Currypaste
1
Zwiebel
Reis
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
11.10.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
611 (146)
Eiweiß
21,5 g
Kohlenhydrate
0,2 g
Fett
6,5 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Thailändisches Putencurry alla Marie

ZUBEREITUNG
Thailändisches Putencurry alla Marie

1
Die geschnittene Putenbrust anbraten dann die Zwiebeln, Paprikastreifen, Champignons und Bambussprossen leicht mitbraten, die Currypaste dazugeben und auch leicht anbraten, mit der Kokosmilch ablöschen.
2
Dann das Zitronengras mithinzugeben und ca. 10 Minuten köcheln lassen. Dazu gibts leckeren Reis

KOMMENTARE
Thailändisches Putencurry alla Marie

Benutzerbild von weinwurm
   weinwurm
Sehr Lecker und pikant, 5***** dafür und LG aus Wien, weinwurm

Um das Rezept "Thailändisches Putencurry alla Marie" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung