Ricotta - Trauben - Kuchen

leicht
( 76 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Ricotta 500 g
Magerquark 500 g
Zucker 220 g
Eier 7
Salz 1 Prise
weiche Butter 1,5 EL
Speisestärke 5 gestrichene EL
Butter zum einfetten der Springform etwas
Semmelbrösel zum einstäuben der Springform etwas
Rote kernlose Trauben halbiert 350 g
geschl.gesüsste Sahne nach Bedarf etwas

Zubereitung

1.Ricotta,Quark,Zucker,Salz,weiche Butter,Speisestärke und Eier werden mit dem Mixer gut verrührt. Die Springform wird gebuttert und mit Semmelbröseln ausgestreut. Die Ricottamasse wird in die Form gegeben und die Trauben werden obenauf gegeben.

2.Im Backofen auf 170° wird der Kuchen nun 45 Minuten gebacken..und im Ofen ausgekühlt. Serviert wird mit frisch geschlagener Sahne.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Ricotta - Trauben - Kuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 76 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ricotta - Trauben - Kuchen“