Ricotta Heidelbeerkuchen

leicht
( 44 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Quark Halbfettstufe 500 Gramm
Ricotta 500 Gramm
Eier 6 Stück
Zucker 200 Gramm
Stärke 4 Esslöffel
Salz 1 Prise
Zitronenabrieb Schale 1 Esslöffel
Kokosnuss Raspeln 50 Gramm
Heidelbeere frisch 1 schale
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1063 (254)
Eiweiß
10,7 g
Kohlenhydrate
22,7 g
Fett
13,2 g

Zubereitung

1.Eine Springform von 26 oder 28 cm, den Boden mit Backpapier auslegen. Den Rand gut mit Butter einfetten. Mit Kokosraspeln ausstreuen.

2.Backofen Umluft auf 160 grad vorheizen.

3.Alle Rezeptzuzaten: Quark, Ricotta,Eier, Zucker, Stärke, Salz,und Zitronenabrieb zusammenin eine Schüssel geben und gut verrühren.

4.Alles in die Springform geben,Heidelbeeren drauf verteilen und ab in den Ofen Unterste Schiene, für 40 - 45 Minuten je nach Herd. Evt. abdecken.

5.In der Form auskühlen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Ricotta Heidelbeerkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 44 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ricotta Heidelbeerkuchen“