Käsetorte mit Streuseln

leicht
( 50 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Teig
Dinkel Mehl125 350 Gramm
Zucker 125 Gramm
Hühnerei Eigelb frisch 2 Stk.
Salz 1 Prise
Zitrone davon 4 eßl. Saft 1 Stk.
Butter weich 150 Gramm
Vanillezucker und 1 päck.Backpulver 1 EL
Füllung
Quark Magerstufe 750 gr.
Butter 125 Gramm
Zucker 250 Gramm
Vanillezucker 1 Esslöffel
Eigelb 5 Stück
Eiweiß 5 Stück
Grieß hartweizen 1 Esslöffel
Zitronenschale gerieben 1 Esslöffel
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1218 (291)
Eiweiß
7,1 g
Kohlenhydrate
29,5 g
Fett
15,9 g

Zubereitung

1.Aus den Zutaten für den Teig, in einer Schüssel mit der Hand Streuseln kneten.

2.eine Springform (28) einfetten.

3.Die Hälfte der Streuseln in die Springform geben, und fest andrücken. kühl stellen.

4.Backofen Umluft auf 160 -170 C vorheizen.

5.Füllung, Butter ,Zucker, Vanillezucker und 5 Eigelbe schaumig rühren,bis eine dickliche Creme entsteht.Dann Quark, Grieß,Zitronenschale unterrühren.

6.5 Eiweiß steif schlagen, und unter dieQuarkcreme heben.

7.Die Mass in die Springform, über die Streuseln füllen, und glattstreichen. Die restlichen Streusel drüber geben, und imBackofen mittlere Schiene ca.40-50 Min.goldbraun backen.Je nach Backofen.

8.Sollte er zu braun werden einfach mit einem Stück alufolie abdecken. Danach in der Form auskühlen lassen.

9.Es wird nicht fest wie Käsekuchen, sondern eher wie ein schaum. Eben eine Torte.

10.Guten Appetit.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Käsetorte mit Streuseln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 50 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Käsetorte mit Streuseln“