Kürbissuppe

30 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hokkaido-Kürbis, 1 - 1,2 kg 1
Zwiebel 1
Butter 1 EL
Gemüsebrühe 750 g
Salz etwas
Pfeffer etwas
Tiroler Kaminwurzen 4
Kürbiskerne 2 EL
Sahne 4 TL
Kürbiskernöl 4 TL

Zubereitung

1.Kürbis waschen, entkernen, in ca. 3 cm große Stücke schneiden; Zwiebel schälen und würfeln.

2.Butter im Topf heiß werden lassen, Zwiebeln andünsten, Kürbiswürfel 2 min. anbraten, Brühe aufgießen und bei mittlerer Hitze solange kochen bis der Kürbis weich ist.

3.In der Zwischenzeit Kaminwurzen in Scheiben schneiden, in einer Pfanne ohne Fett anbraten. In einer anderen Pfanne Kürbiskerne anrösten.

4.Wenn der Kürbis weich ist, Suppe mit dem Zauberstab pürieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5.Suppe auf Teller anrichten, je ein EL gebratene Kaminwurzscheiben und ein paar Kürbiskerne daraufgeben, mit Sahne und Kürbiskernöl Muster auf die Suppe kleckern.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kürbissuppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kürbissuppe“