Tomaten-Gratin mit Mozzarella

Rezept: Tomaten-Gratin mit Mozzarella
3
00:35
1
530
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
Tomaten
3 Kugeln
Mozzarella
2
Knoblauchzehen
2 EL
Öl
3
Frühlingszwiebeln
Basilikumblätter
Salz
Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.09.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
242 (58)
Eiweiß
0,9 g
Kohlenhydrate
2,5 g
Fett
5,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Tomaten-Gratin mit Mozzarella

Gratinierte Putenschnitzel mit Tomaten

ZUBEREITUNG
Tomaten-Gratin mit Mozzarella

1
Die Tomaten vom Strunk befreien und in Scheiben schneiden. Mozzarellakugeln gut abtropfen lassen und in Scheiben schneiden. Ofen auf 200°C vorheizen.
2
Eine Auflaufform mit Butter fetten, Tomaten- und Mozzarellascheiben schichtweise einfüllen. Knoblauchzehen abziehen, in Scheiben schneiden und darauf verteilen. Mit dem Öl beträufeln, mit Salz und Pfeffer kräftig würzen.
3
Das Gratin auf der mittleren Schiene im vorgeheizten Ofen 12-15 Minuten überbacken. Das Gratin aus dem Ofen nehmen, die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden und über das Gratin streuen. Mit Basilikumblättchen garnieren. Dazu schmeckt Baguette.

KOMMENTARE
Tomaten-Gratin mit Mozzarella

Benutzerbild von Miez
   Miez
Erster ... da halt ich mal mein Tellerchen hin / ☆☆☆☆☆ schöne Grüße, Micha

Um das Rezept "Tomaten-Gratin mit Mozzarella" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung