Zwetschgenweintorte

leicht
( 36 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Teig: etwas
Margarine 125 gr.
Zucker 100 gr.
Ei 1
Mehl 250 gr.
Backpulver 1 TL
Füllung: etwas
Weißwein 400 ml
Apfelsaft 350 ml
Vanillepuddingpulver 2 Päckchen
Zucker 150 gr.
Zwetschgen 1 kg
Belag: etwas
Sahne 2 Becher
Vanillezucker 1 Päckchen
Zimtzucker 1 TL

Zubereitung

1.Aus den angegebenen Zutaten einen Mürbteig herstellen und kalt stellen. Aus Wein, Apfelsaft, Zucker und dem Vanillepuddingpulver einen Pudding kochen und die klein geschnittenen Zwetschgen unterheben. Den Teig in eine gefettete Springform geben und die Zwetschgen-Puddingmasse darauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 180°C 1 Std. backen. Die Sahne mit dem Vanillezucker steif schlagen und den Kuchen damit besteichen. Mit Zimtzucker bestreuen.

2.Gutes Gelingen und guten Appetit wünscht Michaela.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zwetschgenweintorte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 36 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zwetschgenweintorte“