brauner Kirschkuchen

1 Std 20 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Butter weich 200 g
Zucker 250 g
Eier 6
Zimt 0,5 Tl
Haselnüsse gemahlen 100 g
Mandeln gerieben 100 g
Mehl 150 g
Backpulver 1 Tl
Zartbitterschokolade klein gehackt 200 g
Kirschen Schattenmorellen 300 g

Zubereitung

Zuerst wird das Eigelb vom Eiweiß getrennt. Das Eiweiß kann nun schonmal steif geschlagen werden. Butter, Zucker und Eigelb sahnig rühren. Mehl und Backpulver miteinander mischen und anschliessend zusammen mit dem Zimt, den Haselnüssen und den Mandeln portionsweise unter die Buttermischung mengen. Jetzt die Schokolade hinzugeben, das geschlagene Eiweiß vorsichtig unterheben und zum Schluss die Kirschen ebenfalls vorsichtig unterheben. Den Teig nun in eine gefette Springform (26 cm) geben und in den vorgeheizten Backofen bei 180° (Umluft 170°) ca. 70 - 80 Minuten backen. Der erkaltete Kuchen kann nun auch noch mit Puderzucker bestäubt werden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „brauner Kirschkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„brauner Kirschkuchen“