Holunder-Kapern

Rezept: Holunder-Kapern
4
4
3397
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
grüne Holunder -Beeren sammeln so viel wie ihr einmachen möchtet
Meersalz fein, kommt auch auf die Menge an
genügend Gefäße zur Aufbewahrung
1 Flaschen
Weißweinessig
5 Pfund
Holunderbeere frisch grün
1 Pfund
Meersalz fein
habe für euch mal die Menge in etwas angegeben.Habe noch nie auf die Mengenangabe geachtet ich hoffe sie stimmt.
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.09.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Holunder-Kapern

Basilikum - Öl

ZUBEREITUNG
Holunder-Kapern

1
Die unreifen Holunderbeeren von Stielen befreien und gründlich verlesen und waschen.Die Beeren mit Dem Meersalz mischen und über Nacht durchziehen lassen.Am Morgen die Beeren in ein Sieb geben und die Flüssigkeit abgießen.Salzwasser nicht wegschütten.
2
Nun kommen die Beeren mit dem Salzwasser und beliebige Gewürzen..b.B Thymian in einen Kochtopf und lassen alles ca 5 Min.kochen.Dann das Wasser abgießen und die Beeren in Gläser füllen und mit Weißweinessig aufgießen und gut verschließen.Diese sollten an einen dunklen ,kühlen Ort gelagert werden.
3
Nun habt ihr immer Kapern im Haus und könnt köstliche Gerichte damit verbessern.

KOMMENTARE
Holunder-Kapern

Benutzerbild von Angi54
   Angi54
Sehr lecker, 5* dafür. GLG Angi
Benutzerbild von Nickie
   Nickie
Das nehme ich mit und fange gleich nachher an zu sammeln .5***** und ggvlg Elke
Benutzerbild von schnuffelohr
   schnuffelohr
Tolles Rezept ,nehm ich mit
Benutzerbild von Leutfeld
   Leutfeld
Das ist ja Raffiniert habe ich noch nie gehört 5******chen für diese tollen Kapern VLG Bärbel

Um das Rezept "Holunder-Kapern" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung