Rehmedaillons mit Rosenkohl

Rezept: Rehmedaillons mit Rosenkohl
http://www.diekochbar-forum.de
0
http://www.diekochbar-forum.de
00:35
0
546
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
Rosenkohl
150 g
Frühstücksspeck
250 ml
Brühe
8
Reh- oder Hirschmedaillons á ca. 75g
Salz
Pfeffer
1 EL
Öl
100 g
Kräuterbutter
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.09.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1515 (362)
Eiweiß
5,7 g
Kohlenhydrate
0,9 g
Fett
38,0 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Rehmedaillons mit Rosenkohl

Pekinger Ingwerente
Fisch Lachs Lachsfilet Honig geröstet a la Biggi

ZUBEREITUNG
Rehmedaillons mit Rosenkohl

1
Rosenkohl putzen, Speck quer in ca. 1 cm dicke Streifen schneiden. Speck in einem Topf bei mittlerer Hitze knusprig ausbraten. Herausnehmen und beiseitestellen.
2
Rosenkohl ins Bratfett geben, kurz anbraten und mit Brühe ablöschen. Im geschlossenen Topf bei kleiner Hitze ca. 15 Minuten dünsten.
3
Medaillons etwas flachdrücken, leicht salzen und pfeffern. Öl und 2 EL Kräuterbutter erhitzen, Medaillons darin auf beiden Seiten scharf anbraten. Bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem Wenden 10 Minuten braten.
4
Speck zum Rosenkohl geben. Medaillons mit restlicher Kräuterbutter mit dem Speck-Rosenkohl anrichten.

KOMMENTARE
Rehmedaillons mit Rosenkohl

Um das Rezept "Rehmedaillons mit Rosenkohl" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung