Lammlachs mit Spinatkuskus und Sesamdip

Rezept: Lammlachs mit Spinatkuskus und Sesamdip
14
00:20
38
4048
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2
Lammlachse á 200g
200 g
Blattspinat
1 kleine
Zwiebel gehackt
100 g
Griechischer Joghurt aus Schafsmilch
2 EL
Sesampaste Tahine Tahina
1 TL
Honig flüssig
1
Limette bio
100 g
Kuskus Instant
Salz und Pfeffer aus der Mühle
Muskat frisch gerieben
1 Stk
Butter
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
31.08.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
581 (139)
Eiweiß
5,6 g
Kohlenhydrate
7,4 g
Fett
9,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Lammlachs mit Spinatkuskus und Sesamdip

ZUBEREITUNG
Lammlachs mit Spinatkuskus und Sesamdip

1
Gehackte Zwiebel andünsten, Spinat dazugeben und nach Belieben mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Einstweilen 100ml Wasser zum Kochen bringen und über den Kuskus geben. Ein Stück Butter rein geben und gute 5min. quellen lassen. Zum Schluss den Spinat unterheben und nochmals mit Gewürzen gut abschmecken.
2
Für den Sesamdip die Tahine mit dem Joghurt, Limettensaft und Honig vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3
Die Lammlachse von jeder Seite 4min scharf anbraten. Gewürze nach Belieben. Das Fleisch vor dem Servieren unbedingt noch einige Minuten in der Alufolie ruhen lassen.

KOMMENTARE
Lammlachs mit Spinatkuskus und Sesamdip

Benutzerbild von Test00
   Test00
Deine Spinatkompostionen sind einfach superlecker. Danke für das tolle Rezept. LG. Dieter
Benutzerbild von eule1997
   eule1997
total klasse kombiniert... mega lecker und trifft genau meine Geschmacksnerven... :-)... LG Nadine
Benutzerbild von ChinaRalf
   ChinaRalf
Wie schffst du es nur, immer wieder Rezepte an mir vorbei zu schmuggeln? Super lecker. LG Ralf
Benutzerbild von otto64
   otto64
Klingt superlecker!!! Würde mir jetzt auch gerne einen Teller davon nehmen... 5***** und GLG, Gabriella
Benutzerbild von Finchen2010
   Finchen2010
Wow..wie lecker ist das denn? Du hattest eine soo tolle Rezeptidee, klasse!

Um das Rezept "Lammlachs mit Spinatkuskus und Sesamdip" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung