Senfgurken

20 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 100 Personen
Schmorgurken 5 Kilogramm
Senfkörner gelb 100 Gramm
Pfefferkörner schwarz 20 Stück
Zucker 12 Esslöffel
Salz 3 Esslöffel
Wacholderbeere 10 Stück
Lorbeerblätter 2 Stück
Branntweinessig 400 Milliliter

Zubereitung

1.Die Schmorgurken schälen, vierteln und die Kerne entfernen. Dies geht am Besten mit einem Löffel, dann kann man die Kerne einfach hinauslöffeln. Danach nehmt ihr einen großen Topf und gebt den Essig und die Gewürze hinzu und kocht es auf.

2.Die entkernten Gurken kleinschneiden und in die heiße Branntweinlake geben. Alles etwa 10 Minuten köcheln lassen und zwischendurch umrühren.

3.Die Gurken in zuvor kalt ausgewaschene Twist-Off Gläser füllen und den Sud dann einfach auf die Gläser füllen, sodass sie randvoll sind. Dann Deckel drauf und auskühlen lassen.

4.Sobald die Gläser erkaltet sind, sie in einen großen Topf geben und etwas Wasser zufügen und einkochen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Senfgurken“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Senfgurken“