Huhn : Das grüne Wunder als Curry-Huhn im WOK

Rezept: Huhn : Das grüne Wunder als Curry-Huhn im WOK
So schnell kann man lecker und kalorienarm Essen zu bereiten, und genießen
10
So schnell kann man lecker und kalorienarm Essen zu bereiten, und genießen
00:25
34
2185
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
25 ml
Öl
2 TL
Currypaste grün
200 ml
Wasser
200 Gramm
Hühnchenbrüste, gewürfelt
120 Gramm
Zucchini frisch, in Scheiben
200 ml
Kokosmilch ungesüßt
1 Bund
Basilikumblätter
10 Gramm
Chilli rot, in Scheiben
Salz und Pfeffer aus der Mühle
2 Stück
Nektarine frisch
0,5 Stück
Zwiebel frisch
2 Stück
Tomate frisch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.08.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
234 (56)
Eiweiß
0,3 g
Kohlenhydrate
1,1 g
Fett
5,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Huhn : Das grüne Wunder als Curry-Huhn im WOK

Champignon gefüllt

ZUBEREITUNG
Huhn : Das grüne Wunder als Curry-Huhn im WOK

1
Öl im WOK bei mittlerer Themperatur erhitzen, grüne Paste hineinrühren bis das Aroma sich entwickelt hat (ca. 2 Minuten).
2
Wasser hinzufügen und kurz aufkochen.
3
Huhn unterrühren, es fast zum kochen bringen und dann die Zuccini dazugeben.
4
Kokosnusscreme unterrühren und wieder aufkochen. Nektarinen entkernen, in Stücke schneiden, sowie die Tomaten in Stücke schneiden und hinzugeben.
5
Basilikum Blätter oben drauf geben und mit roter Chilli garnieren.
6
auf vorgewärmte Teller füllen und heiss mit z.B. Jasmin Reis servieren.

KOMMENTARE
Huhn : Das grüne Wunder als Curry-Huhn im WOK

Benutzerbild von simu
   simu
jaaaa, mit frischen früchten angereichert - ein traum!
Benutzerbild von nannsi
   nannsi
Siehr das lecker aus!! Hätte doch mir der Gabel in den Bildschirm gepiekst *ggg* absolut 5* wert! LG, Anna
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
das sieht ja lecker aus, von mir 5*
Benutzerbild von Brutzlere
   Brutzlere
Alles mal wieder große Klasse ... 5*chen für dcih vlg Brigitte
   bohnenstange44
Super Klasse und auch deine Bilder! Und wer kocht mir das heute zum Mittagessen? LG Andrea

Um das Rezept "Huhn : Das grüne Wunder als Curry-Huhn im WOK" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung