Hähnchencurry mit Reis

Rezept: Hähnchencurry mit Reis
7
7
1064
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
600 g
Hähnchenbrustfilet
3
Tomaten
kleine Lauchstange
2
Zwiebeln -mittelgroß-
2
Knoblauchzehen
1
Ingwer -ca. 2cm-
2 EL
Öl
200 ml
Kokosmilch
200 ml
Brühe
200 g
Basmatireis oder normalen
Currypulver
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.03.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
464 (111)
Eiweiß
14,7 g
Kohlenhydrate
0,4 g
Fett
5,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Hähnchencurry mit Reis

ZUBEREITUNG
Hähnchencurry mit Reis

1
Hähnchenbrustfilets waschen, trocken tupfen und in Mundgerechte Stücke schneiden. Tomaten waschen, halbieren Stielansatz und Kerne entfernen. Lauch waschen und in Ringe schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen, Zwiebeln und die Tomaten würfeln und den Knoblauch zerdrücken. Ingwer schälen und fein reiben.
2
Hähnchenbrust in dem Öl anbraten. Ingwer, Zwiebeln, Knoblauch, Lauchringe und Tomaten hinzugeben und andünsten.
3
Kokosmilch und die Brühe rein gießen, aufkochen und abgedeckt ca. 10 min garen. Anschließend mit Curry abschmecken und nach Bedarf noch nachwürzen.
4
Reis wie gewohnt kochen. Entweder unter das Hähnchencurry mischen oder als "Beilage" auf den Teller.
5
ein kleiner Tipp : Wenn ihr es 2-3 Stunden ziehen lasst und dann nochmal im Topf/Pfanne erhitzt, schmeckt es noch besser ;)

KOMMENTARE
Hähnchencurry mit Reis

Benutzerbild von Trapper1000
   Trapper1000
Ein leckeres Curry hast du da gebastelt- gefällt mir sehr, sehr gut! Legga!
Benutzerbild von Test00
   Test00
Lecker. Da ist alles drinne was ich mag. Besonders Knobi muß sein. LG. Dieter
Benutzerbild von strammermax
   strammermax
Curry gerichte mein geschmack mit leichter schärfe wie dein rezept gefällt mir Lecker 5* Lg Bruno
Benutzerbild von Noriana
   Noriana
Sehr lecker, das würde ich auch gerne verspeisen ! GvlG ***** Noriana
Benutzerbild von Hoenowbear
   Hoenowbear
Sehr lecker...5***** LG Andy

Um das Rezept "Hähnchencurry mit Reis" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung