Gynie,s Schweinefilet mit Honig,Senfschicht.

Rezept: Gynie,s Schweinefilet mit Honig,Senfschicht.
Beilagen: Knoblauchkroketten und schwarzen Chilibohnen
5
Beilagen: Knoblauchkroketten und schwarzen Chilibohnen
00:35
28
876
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Stück
Schweinefiletkopf ca.250 gr.
10 Stück
Backofenkroketten
2 Stück
Knoblauchzehen
1 Esslöffel
Akazienhonig
1 Esslöffel
Löwensenf
1 Dose
schwarze Bohnen in Chilisauce
4 Esslöffel
Olivenöl
Fleur de Sel Meersalz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
15.08.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2733 (653)
Eiweiß
1,0 g
Kohlenhydrate
13,2 g
Fett
67,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Gynie,s Schweinefilet mit Honig,Senfschicht.

Filet mit Blumenkohl und Kartoffelmöhrenstampf
SPINAT

ZUBEREITUNG
Gynie,s Schweinefilet mit Honig,Senfschicht.

1
Das Schweinefilet von den Sehnen befreien. Honig und Senf vermischen,damit das Schweinefilet bestreichen und mit Salz,Pfeffer würzen.
2
Im Backofen bei 150 Grad,mit Öl ,das Filet 10 min,durch einmaligen Umdrehen braten.
3
In einer Bratpfanne mit Öl und dem Knoblauch,die Kroketten braten.
4
Das Gemüse erhitzen und Anrichten.

KOMMENTARE
Gynie,s Schweinefilet mit Honig,Senfschicht.

Benutzerbild von 2010Herford
   2010Herford
Das Rezept nehme ich mit, lasse Dir dafür 5* da, LG Lorans
Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Dieses Rezept hat´s mir absolut angetan! 5* LG Olga
Benutzerbild von Pink-Lady
   Pink-Lady
Mh lecker. 5 *chen.
Benutzerbild von emari
   emari
wunderschön gemacht - ist noch was für mich übrig - fragt sich emari ???
Benutzerbild von Tinta
   Tinta
Das sieht einfach nur superlecker aus und mit Sicherheit schmeckt es auch so. *****LG Tinta

Um das Rezept "Gynie,s Schweinefilet mit Honig,Senfschicht." kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung