Nudeln in Tomatensauce mit Hackbällchen

Rezept: Nudeln in Tomatensauce mit Hackbällchen
13
00:45
1
2630
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Speck gewürfelt
1
Tomatenmark
4
Bratwurst grob/Schweinsbratwurst grob
0,5
Zwiebel gewürfelt
1
Brühwürfel
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
15.08.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Nudeln in Tomatensauce mit Hackbällchen

kartoffelsalat - - meiner II
Wirsingdurcheinander westfälische Art

ZUBEREITUNG
Nudeln in Tomatensauce mit Hackbällchen

1
1) Zuerst den Speck würfeln und langsam bei mittlerer Hitze glasig, im Topf zergehen lassen.
2
2) Dann die halbe gewürfelte Zwiebel dazu geben und nur kurz mitbraten (nicht braun braten, dann bleiben die Zwiebeln frisch und knackig.
3
3) Das ganze dann mit einem 1/2 Liter Brühwürfel Wasser ablöschen und kurz köcheln lassen.
4
4) Dann die ganze Tube Tomatenmark hinzugeben und kurz aufkochen lassen.......
5
5) Zum Schluss die Bratwürstchen zu kleinen Bällchen formen und bei mittlerer Hitze mit im Topf bei 30Min. garen.
6
6) Jetzt nur noch nach belieben würzen und abschmecken und Nudeln kochen. Fertig!!!

KOMMENTARE
Nudeln in Tomatensauce mit Hackbällchen

Benutzerbild von pamilo
   pamilo
Na, das ist doch ein wunderbarer Auftakt in der KB-Karriere. Da lasse ich doch sofort und gerne 5 Sternchen da. LG Michael

Um das Rezept "Nudeln in Tomatensauce mit Hackbällchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung