Rosmarin-Rinderfilet an karamellisierten Ingwer-Kaisergemüse an chateau-Kartoffeln

Rezept: Rosmarin-Rinderfilet an karamellisierten Ingwer-Kaisergemüse an chateau-Kartoffeln
Zartes Rindefilet mit Direktöl Rosmarin gespritz
2
Zartes Rindefilet mit Direktöl Rosmarin gespritz
01:00
1
1612
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
600 Gramm
Rinderfilet
1 Esslöffel
Direktöl Rosmarin
2 Esslöffel
Aprikosenmarmelade
500 gr.
Kaisergemüse
1 Esslöffel
Direktöl Ingwer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
schwer
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ € €
veröffentlicht am
11.08.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
506 (121)
Eiweiß
19,8 g
Kohlenhydrate
5,3 g
Fett
2,2 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Rosmarin-Rinderfilet an karamellisierten Ingwer-Kaisergemüse an chateau-Kartoffeln

Frischkäse-Ciabattachips Oregano
T-Bone-Lammkotelett mit Thymian gespritzt
Lachsforelle in Folie mit karamelisierten Kartöffelchen,gedünstetem Lauch und Mojo

ZUBEREITUNG
Rosmarin-Rinderfilet an karamellisierten Ingwer-Kaisergemüse an chateau-Kartoffeln

Rinderfilet waschen und mit Direktöl Rosmarin spritzen, mit Salz und Pfeffer würzen und von beiden Seiten medium anbraten. Nach dem beide Seiten angebraten sind Flamme kleinstellen und Fleisch ziehen lassen. Baby-Möhrchen andünsten und anschließend in der Pfanne mit Direktöl Ingwer und der Aprikosenmarmelade in der Pfanne schwenken. Mit Kroketten auf dem Teller anrichten und servieren. Hilfe zum Geschmackserlebnis findet Ihr auf aromenvernissage.de Guten Apettit!

KOMMENTARE
Rosmarin-Rinderfilet an karamellisierten Ingwer-Kaisergemüse an chateau-Kartoffeln

Benutzerbild von Test00
   Test00
Da war ein Profi in der Küche. Mach ich auch so, lasse es aber im Ofen bei 80 Grad in extra vorgewärmter Form nachziehen. LG. Dieter

Um das Rezept "Rosmarin-Rinderfilet an karamellisierten Ingwer-Kaisergemüse an chateau-Kartoffeln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung