Orangen-Entensülze mit Balsamico-Jus

mittel-schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zutaten für 1 Sülze: etwas
Barbarie-Ente 1
Orange Fruchtsaft 200 ml
Weißwein 350 ml
Cointreau 100 ml
Chili etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas
Gelantine 16 Blatt
Orangen frisch 6
Balsamicoreduktion etwas

Zubereitung

1.Barbarie-Ente scharf auf der Haut anbraten, dann wenden, die Mitte soll noch rosa sein.

2.Die Orangen filetieren und einen Teil der Filets für die Deko beiseite legen.

3.Einen Sud aus Orangensaft, Weißwein, Cointreau, Chili, Salz und Pfeffer kochen, reduzieren lassen und mindestens 16 Blatt Gelatine hinzufügen. Die in Scheiben geschnittene Ente und die filetierten Orangen hinzufügen und für mindestens 24 Stunden kühl stellen, damit es schnittfest wird.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Orangen-Entensülze mit Balsamico-Jus“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Orangen-Entensülze mit Balsamico-Jus“