Dreieckige Fischstäbchen

Rezept: Dreieckige Fischstäbchen
So kriegt meine seine Kinder zum Fisch essen !!
2
So kriegt meine seine Kinder zum Fisch essen !!
00:35
17
296
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
600 Gramm
Kabeljaufilet
3 EL
Zitronensaft
Salz
Pfeffer
100 Gramm
Mehl
2
Eier
100 Gramm
Semmelbrösel
Öl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
05.08.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
548 (131)
Eiweiß
12,8 g
Kohlenhydrate
17,3 g
Fett
0,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Dreieckige Fischstäbchen

Bananenflitzer
Heute Ostern,Morgen Twixaaaaber am Teig ändert sich nix
Dessert APFELKOMPOTT

ZUBEREITUNG
Dreieckige Fischstäbchen

1
Als Erstes das Fischfilet waschen und entgräten. Nun den Fisch in Dreiecke schneiden und im Zitronensaft wenden.
2
Mit den Gewürzen abschmecken. Die Dreiecke nun im Mehl wenden und das Ganze abklopfen.
3
Nun die Eier miteinander verquirlen und den Fisch reinlegen. Danach noch in Semmelbrösel wenden. Kurz noch einmal festdrücken.
4
Zum Schluss Öl in eine Pfanne geben und die Fischstäbchen darin goldbraun braten. Guten Appetit. Bei uns ist dieses Essen mit Pommes voll der Renner.

KOMMENTARE
Dreieckige Fischstäbchen

Benutzerbild von dj_herd
   dj_herd
... geniale Idee ... leckere ☆☆☆☆☆ ...
Benutzerbild von Miez
   Miez
legger in Form gebracht / 5 * lg Micha
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
super, das gefällt mir, 5* bekommst du
Benutzerbild von Angi54
   Angi54
Schönes Rezept, 5* für Dich.
Benutzerbild von schwalbenhof
   schwalbenhof
....und mich auch 5* LG Kirsten

Um das Rezept "Dreieckige Fischstäbchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung