Vanilletörtchen

Rezept: Vanilletörtchen
1
00:42
0
295
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
125 g
weiche Butter
125 g
Puderzucker
125 g
Mehl
2
Eier
1 Päckchen
Vanillezucker
1
Mark von der Vanilleschote
1 Schuss
Milch
Für den Guss:
250 g
Puderzucker
1,5
Saft von der Zitrone
rosa Lebensmittelfarbe
für Marzipanrosen:
100 g
Marzipan Rohmasse
100 g
Puderzucker
rosa Lebensmittelfarbe
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
29.07.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1699 (406)
Eiweiß
4,0 g
Kohlenhydrate
85,2 g
Fett
5,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Vanilletörtchen

Sisserls Schoko Karamell Pudding

ZUBEREITUNG
Vanilletörtchen

1
1.Backofen auf 180° C vorheizen. 2.Muffinform mit Papierförmchen auslegen. 3.Alle Zutaten mit einem Mixer schaumig schlagen. 4.Die Förmchen halbvoll füllen und 12 - 15 min. backen.
2
5.In der Zwischenzeit den Puderzucker für den Guss Löffelweide in den Zitronensaft einrühren. 6.Lebensmittelfarbe in den Guss einrühren. 7.Guss auf die KALTEN Törtchen streichen.
3
8.Marzipan für die Röschen mit Puderzucker und Lebensmittelfarbe verkneten. 9.Kleine Kugeln aud dem Marzipan rollen. 10.Rollen mit einem Daumen platt drücken das sie wie Rosenblätter aussehen. 11.Die einzelnen Rosenblätter zusammendrücken bis sie wie eine Rose aussehen.

KOMMENTARE
Vanilletörtchen

Um das Rezept "Vanilletörtchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung