Kuchen : Birnentarte umgedreht in klein

45 Min leicht
( 48 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Teig etwas
Butter 50 Gramm
Zucker 50 Gramm
Vanillinzucker 0,5 Päckchen
Ei 1
Eierlikör 50 ml
Joghurt 10% Fett 50 Gramm
Mehl 80 Gramm
Backpulver 0,5 Teelöffel
Fett für die Förmchen etwas
Birne frisch 1
Kuvertüre Vollmilch 1 Stück
Zucker braun Rohzucker etwas
Tarteförmchen 12 cm 2
Muffinförmchen 2

Zubereitung

1.Die Förmchen einfetten mit den braunen Zucker ausstreuen.. den Boden dicker

2.Die Birne schälen und in Spalten schneiden unten in die Form legen...

3.Schokolade drüberraspeln

4.Butter, Ei, Zucker und Vanillinzucker schaumig rühren

5.Eierlikör,Joghurt unterrühren

6.Mehl mit Backpulver mischen unterrühren

7.je 2 Esslöffel auf den Formen verteilen

8.den restlichen Teig in Muffinförmchen füllen und ein Stück Schoki in die Mitte drücken

9.Ofen auf 180 Grad Umluft... kuchen 25 Min backen

10.auf einem Gitter abkühlen lassen

11.Tarteletts mit dem Messer vom Rand lösen und auf einen Teller stürzen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kuchen : Birnentarte umgedreht in klein“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 48 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kuchen : Birnentarte umgedreht in klein“