Chickenwings sehr würzig so wie ich sie mag....

4 Std 40 Min leicht
( 29 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchenflügel 16 Stck
Sonnenblumenöl und etwas mehr zum Bestreichen 4 El
helle Sojasauce 4 El
etwas Ingwerwurzel grob gehackt etwas
Knoblauchzehen grob gehackt 2 Stck
Zitrone - den Saft davon und abgeriebene Schale 1 Stck
gemahlener Zimt 2 Tl
gemahlene Kurkuma 2 Tl
Honig 4 El
Hähnchengewürz, scharfen Paprika, Salz und Pfeffer etwas
Für die Sauce: etwas
Paprika orange 2 Stck
Paprika gelb 2 Stck
Sonnenblumenöl zum Einfetten etwas
Naturjoghurt 125 g
dunkle Sojasauce 2 El
Koriander frisch gehackt 2 El

Zubereitung

1.Die Hähnchenflügel in eine große Schüssel geben. Öl, Sojasauce, Ingwer, Knoblauch, Zitronenschale und saft, Zimz, Kurkuma und Honig im Mixer glatt pürieren. Abschmecken mit Salz, Pfeffer und Paprika und dem Hähnchengewürz. Die Masse über den Flügeln verteilen und abgedeckt mindestens 4 Stunden im Kühlschrank marinieren. Den Grill vorheizen. Für die Sauce

2.diePaprika mit Öl bestreichen und 10 Minuten grillen, bis die Haut schwarz wird und Blasen wirft. In einen Gefrierbeutel geben, etwas abkühlen lassen und die Haut abziehen. Die Paprika entkernen, in Stücke schneiden und mit dem Joghurt in Mixer glatt pürieren. Dann mit Sojasauce und Koriander verrühren. Die Hähnchenflügel abtropfnen lassen und die Marinade aufbewahren. 8 - 10 Minuten

3.unter häufigem Wenden grillen, bis das Fleisch gar ist. Dabei häufig mit der Marinade bestreichen. Mit der Sauce servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Chickenwings sehr würzig so wie ich sie mag....“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 29 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Chickenwings sehr würzig so wie ich sie mag....“