Tilapia-Filetrollen auf mediterranen Gemüse zu Basmati-Reis

mittel-schwer
( 46 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Paprika rot 1
Zucchini mittelgroß 1
Zwiebel 1
Gurke frisch 0,5
Tomaten 2
Rapsöl 2 EL
Kürbiskernöl 1 EL
Chilipaste 1 TL
Tomatenmark 2 EL
Salz etwas
Basilikum 5 Blatt
Tilapia Filet 4
Parmaschinken 4 Scheiben
Salbei Blätter 8
Zitronenpfeffer etwas
Frischkäse Chili etwas
Basmati-Reis etwas
Butter zum Braten und Einfetten der Auflaufform etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1603 (383)
Eiweiß
1,5 g
Kohlenhydrate
3,2 g
Fett
41,1 g

Zubereitung

1.Gemüse putzen und klein schneiden. Rapsöl in Pfanne erhitzen. Zwiebeln andünsten, Chilipaste und Tomatenmark zugeben. Paprika und Zucchini zugeben und zugedeckt andünsten. Kürbiskernöl zugeben und anschließend Gurke und Tomaten. Zugedeckt weiter dünsten. Basilikum hacken und zum Gemüse geben. Mit Salz würzen. Pfanne von Herd nehmen und zur Seite stellen.

2.Fischfilet abwaschen, trockentupfen und mit Zitronenpfeffer würzen. Filets einseitig dünn mit Frischkäse bestreichen. Parmaschinken und je 2 Salbeiblätter draufgeben. Den Fisch einrollen und mit Zahnstochern fixieren. Butter in Pfanne erhitzen und Filets von allen Seiten anbraten.

3.Backofen auf 125°C aufheizen. Auflaufform einfetten, Gemüse am Boden verteilen und Fischfiletrollen darauf verteilen. Nach Geschmack kann etwas Parmesan darüber gestreut werden. Im Backofen ca 15 Minuten weitergaren.

4.Basmati-Reis nach Packungsanweisung garen. Alles gemeinsam anrichten. Lasst es euch schmecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tilapia-Filetrollen auf mediterranen Gemüse zu Basmati-Reis“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 46 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tilapia-Filetrollen auf mediterranen Gemüse zu Basmati-Reis“