Quark (Käse-) torte ohne Boden

leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Magerquark 500 g
Ricotta 250 g
Grieß 75 g
Puddingpulver 0,5
Eier 4
Zucker 120 g
Butter 50 g
Vanillezucker 1

Zubereitung

1.Quark am Abend zuvor in ein mit einem Tuch ausgelegtes Sieb geben und abtropfen lassen.

2.Eigelb, Zucker, Vanillezucker und die weiche Butter schaumig schlagen. Quark, Ricotta, Grieß und Puddingpulver zugeben und gründlich verrühren. Eiklar mit einer Prise Salz steif schlagen und vorsichtig unterheben.

3.Quarkmasse in eine gefettete Springform oder noch besser in eine Silikonform füllen und bei 160 Grad ca. 60 Minuten backen. Noch heiß mit etwas Butter bestreichen und Puderzucker bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Quark (Käse-) torte ohne Boden“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Quark (Käse-) torte ohne Boden“