Schweinegulasch mit Letscho

45 Min leicht
( 46 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweinegulasch 1000 Gramm
Zwiebeln frisch 6
Pfeffer, Salz etwas
Fett zum Braten etwas
Pimentkörner 4
Lorbeerblätter 2
Letscho 1 Glas

Zubereitung

1.Fleisch waschen, mit Küchenpapier trocken. Zwiebeln schälen und achteln. Fleisch mit Zwiebeln vermengen. Mit Pfeffer und Salz würzen. In einem Tiegel mit heißen Fett portionsweise kräftig anbraten. In einen Bratentopf geben. Pimentkörner und Lorbeerblätter dazu. Mit heißen Wasser aufgiessen und ca. 1 Stunde garen.

2.Das Letscho dazugeben. Alles umrühren und nochmals aufkochen. Schmeckt lecker zu Böhmischen Knödeln. Reste davon sind eine leckere Grundlage für Soljanka.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinegulasch mit Letscho“

Rezept bewerten:
4,87 von 5 Sternen bei 46 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinegulasch mit Letscho“