Quark-Eier-Schecke

1 Std 30 Min leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Quarkmasse etwas
Magerquark 750 gr.
Zucker 150 gr.
Vanille-Puddingpulver 1 Päckchen
Eier 2 Stk.
Eierschecken-Masse etwas
Eiweiß 5 Stk.
Zucker 100 gr.
Milch 375 ml
Vanille-Puddingpulver 1 Päckchen
Eigelb 5 Stk.
Butter - weich 50 gr.
Puderzucker zum Bestäuben etwas

Zubereitung

1.Qurakmasse:

2.Quark, Zucker, Puddingpulver verrühren. In Springform (ich verwende eine Silikonform) geben.

3.Eierschecke:

4.Eiweiß steif schlagen. 1/3 des Zuckers einstreuen, Eischnee weiter schlagen, bis er glänzt.

5.100 ml Milch abmessen, mit Puddingpulver, Eigelb und restlichem Zucker verrühren.

6.Übrige Milch aufkochen, vom Herd nehmen. Angerührtes Puddingpulver einrühren, 1 Min. aufkochen. Topf vom Herd nehmen. Butter unterrühren. Eischnee unterheben.

7.Löffelweise auf dem Quark verteilen. Bei 180 Grad C. ca. 55 Min. backen. Mit Puderzucker aufstäuben.

8.Gutes Gelingen!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Quark-Eier-Schecke“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Quark-Eier-Schecke“