Schokoladensoufflé mit exotischen Früchten und essbaren Blüten (Estefania Küster)

30 Min mittel-schwer
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zartbitterschokolade 100 g
Butter 60 g
Eier 4 Stk.
Mehl 40 g
Zucker 40 g
4 Förmchen etwas
essbare Blüten etwas

Zubereitung

1.Für das Schokoladensoufflé die Zartbitterschokolade und die Butter in einem Wasserbad erhitzen und zum Schmelzen bringen. Die Eier trennen und die 4 Eigelbe crémig schlagen, dann den Zucker und das Mehl hinzugeben und weiter verrühren. Die geschmolzene Schokoladenmasse langsam beimischen. Das Eiweiß steif schlagen und ebenfalls der Masse unterheben.

2.Die Förmchen einfetten und mehlieren und die Schokoladenmasse einfüllen. Den Backofen vorheizen und die Soufflés bei 200°C für ca. 6-7 Minuten backen. Zusammen mit den essbaren Blüten servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schokoladensoufflé mit exotischen Früchten und essbaren Blüten (Estefania Küster)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schokoladensoufflé mit exotischen Früchten und essbaren Blüten (Estefania Küster)“